Den 3. Platz sicherte sich Marco mit Balance in der 1. Qualifikation für den Glock’s Grand Prix

Ebenfalls Platz 3 mit Quadros in der Youngster-Tour.