Eva und Perigueux gewinnen die zweite Qualifikation zum Großen Preis, Marco und Clenur erritten sich den 5. Platz

Zuvor im 2 Phasen Springen um den Preis der Firma Löffler belegen Eva und Inliner den 9. Platz.

Bereits am Donnerstag platzierten sich Marco und Charco in der Youngster Tour auf Platz 7.

Um den Preis der Firma Alba Nord (1. Qualifikation zum Großen Preis) rangierten sich Eva und Inliner auf Platz 3.