Marco gewinnt das Masters in Los Angeles mit Van Gogh.

Als letzter Starter im Stechen schlägt er Scott Brash´mit Hello M’lady. Dritter wird Kent Farrington mit Voyeur. Im Dezember hat Marco nun in Paris die Chance 500.000 US Dollar Sonderprämie zu gewinnen.

Das Video gibt es hier: http://cdn.mastersgrandslam.com/longines_masters_los_angeles-2015/videos/06_157_2.mp4

 

Foto: „Galerie Longines Masters Los Angeles“