Platz 6 für Marco und Clenur in Los Angeles im Preis der Emirates Gold Cup